Parodontitisbehandlung

Lachgas Sedierung

Mehr Entspannung bei der Zahnbehandlung
Neu

Parodontitisbehandlung

Parodontitis ist eine schleichende Zahnerkrankung mit weitreichenden Negativfolgen. Nicht umsonst wurde sie beim diesjährigen Tag der Zahngesundheit als „Zündstoff“ bezeichnet. Viele Patienten fürchten eine Parodontitisbehandlung, weil diese mit Schmerzen in Verbindung gebracht wird.

Im heutigen Artikel informieren wir, wie Parodontitis schmerzfrei behandelt werden kann.

 

Was passiert bei einer gängigen Parodontitisbehandlung?

Raue Zahnoberflächen begünstigen Parodontitis. Hier können sich Bakterien am besten festsetzen. Daher gilt es nach einer gründlichen Voruntersuchung die Zahnoberflächen zu glätten, indem Beläge (Biofilm) und Ablagerungen (Zahnstein) entfernt werden. Oftmals wird eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt.

Dabei werden auch Zahntaschen gründlich gesäubert. Können diese nicht von außen problemlos gereinigt werden, müssen diese durch einen kleinen Schnitt geöffnet werden. Auf diese Weise kann erkranktes Gewebe entfernt werden. Zugleich sorgt der behandelnde Zahnarzt beim Zunähen, dass das Zahnfleisch wieder enger am Zahn sitzt und sich problemlos erholen kann.

Bei schweren Fällen wird Antibiotika verabreicht, um Bakterien besser entgegenzuwirken. Allerdings haben Patienten mit den zahlreichen Nebenwirkungen zu kämpfen. Zu den häufigen Folgen zählen Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen) oder allergische Reaktionen (Hautirritationen).

 

Parodontitis Behandlung mit Licht-Therapie (Laser-Emundotherapie)

Lange Zeit war es schwierig, eine gründliche Parodontitis Behandlung für Patienten schmerzfrei und schonend zu gestalten. Einen Meilenstein wurde mit der Licht-Therapie gelegt. Das Verfahren ist besonders patientenfreundlich und höchst wirksam. Wir, das Zahnarzt Herne Team von Dr. Olivier, sind von der Licht-Therapie überzeugt und haben langjährig positive Ergebnisse erzielt.

Bei der Licht-Therapie handelt es sich um eine photothermische Therapie mit einem besonderen Farbstoff von Emundo ®. Dieser Farbstoff reagiert auf die schädlichen Bakterien und färbt diese an. So können betroffene Zahnstellen millimetergenau behandelt werden. Ein spezieller Laser aktiviert dann den Farbstoff und die Bakterien werden zielgenau abgetötet.

Eine Sitzung dauert zwischen 30 bis 45 Minuten und ist für Patienten schonend und kaum schmerzhaft.

 

Vorteile der Laser-Emundotherapie

Der wohl größte und besonders für Angstpatienten wichtigste Vorteil einer Laser-Emundotherapie ist, dass kein Skalpell angewandt wird. Zudem heben unsere Patienten positiv hervor, dass sie von der geräuschlosen Behandlungsmethode begeistert sind.

Der sichere, schonende und zielgenaue Eingriff löst zudem weniger Stress aus und wirkt sich positiv auf die Wundheilung aus. Abschließend ist zu erwähnen, dass eine erfolgreiche Licht-Therapie die Einnahme von Antibiotika unnötig macht. So müssen Patienten die vielen Nebenwirkungen nicht mehr ertragen.

Wir fassen die Vorteile einer Laser-Emundotherapie für eine Parodontosebehandlung zusammen:

  • Skalpell wird nicht genutzt
  • Kaum schmerzhaft
  • Keine Einnahme von Antibiotika nötig
  • Bakterien werden sicher, schonend und zielgenau entfernt
  • Wunden heilen besser
  • Geräuschlose Behandlung
  • Bisher keine bekannten Nebenwirkungen durch Licht-Therapie

 

Ist eine Parodontitisbehandlung nötig?

Unser Zahnarzt Herne Team erhält oft diese Frage. Gestellt wird sie aus Angst und es wird gehofft, dass eine bessere Mundhygiene sowie die Einnahme von Antibiotika das Problem lösen.

Unsere klare Aussage hierzu ist stets: Bei Parodontitis ist eine Behandlung immer nötig.

Sie ist eine ernstzunehmende Zahnerkrankung, die nicht „nur“ einen Zahnverlust zur Folge hat, sondern sich auch auf die körperliche und mentale Gesundheit weitreichend negativ auswirkt.

Wenn Sie sich bei Parodontitis unsicher sind, empfehlen wir Ihnen einen Zahnarztbesuch. Gerne können Sie auch zu uns kommen. Unsere Zahnarzt Herne Praxis finden Sie an 2 Standorten: Herne Mitte und auf dem Seniorcampus in Herne Baukau.

Ihr Zahnarzt Herne Team von Dr. Olivier

 

 

 

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

Das könnte Sie auch interessieren